Kodi / XBMC

NEW!!! NEW!!! NEW!!!

AB SOFORT KÖNNT IHR AUCH OHNE MAG-BOX ÜBER UNSER ARCHIV(RÜCKSCHAU) VERFÜGEN.

IN DEN PAKETEN

– PLAYLISTE VIP HD (INKL. ARCHIV)

– PLAYLISTE VIP FULLHD

IST DAS ARCHIV NUN INTEGRIERT

genaue Anweisungen erhalten sie nach der Buchung eines der o.gen. Pakete per Mail.

Wenn Sie KODI (früher XBMC) noch nicht auf ihrem Rechner haben, können Sie es hier downloaden und installieren.

Download:

Kodi für Windows

Kodi für Mac

Sie bekommen von uns eine Playlist als URL

Diese können Sie problemlos in Kodi einfügen und schon ist Ihr Wunschprogramm verfügbar.

Kodi bietet natürlich auch die Vorteile des EPG und Senderlogos.

Installation:

Ein Video wie die Playlist in Kodi einzufügen ist, kann man unter Youtube anschauen.

Dieses Video dient lediglich zum grundsätzlichen Verständnis. Hier ist eine detaillierte Anleitung:

Im KODI / XBMC Hauptmenu gehen Sie auf:  System -> Settings -> LiveTV -> General
Klicken Sie auf „Enabled“
Wenn die Meldung „“No PVR Add-on enable“ kommt, drücken Sie OK
Jetzt können Sie eine Liste der PVR Add-Ons sehen,  finden Sie „PVR IPTV Simple Client“ und wählen Sie es aus.
Klicken Sie auf „Enable“, dann „Configure“.

Im Add-on-configure-Menü wählen Sie

– General tab:
„Location“ -> „REMOTE PATH (INTERNET ADRESS)“
„M3U Play List URL“ -> fügen Sie die von uns erhaltene URL ein

Wechseln sie zu den Reitern EPG und LOGO und geben sie ebenfalls die von uns übermittelten URL´s ein.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, kontaktieren Sie uns. Wir helfen gern. Wir erledigen für Sie auch die Einrichtung per TeamViewer.